Allgemeines Salzsäure

Published on November 17th, 2013 | by Markus

0

Kann sich Salzsäure wenn es verschüttet wird durch den Boden ätzen?

Konzentrierte Salzsäure ist ein sehr gefährlicher Stoff da er in äußerstem Maße ätzend ist und es so schnell zu schwerwiegenden Verletzungen und Beschädigungen kommen kann.

Weiter Thomas Letzel:
Auf der einen Seite enthält der Magen eines jeden Menschen Magensäure und damit etwa 10%ge Salzsäure!
Mit Chemikalien sollte man natürlich grundsätzlich immer vorsichtig sein, aber man sollte sie auch in unserem Leben einordnen können!
Phosphorsaeure z.B. ist in Cola und somit trinken wir die alle.
Kohlensaeure ist das ‚Sprudelgas‘ im Limo und Wasser und ist somit ungefährlich.
Aber es gibt auch wirklich sehr gefährliche Säuren wie die Flusssäure. Wenn diese z.B. auf die Haut kommt, ätzt sie sich sofort durch und kann sogar die Knochen darunter auflösen, hier ist also extremste Vorsicht geboten!!!
Ebenso gefährlich ist das Königswasser, das sogar Gold auflösen kann. Es besteht aus 3 Teilen konzentrierte Salzsäure und 1 Teil konzentrierter Salpetersäure und ist somit stark ätzend.

Einen Film zum Goldlösen findet Ihr auf:
http://www.chymiatrie.de/index.php/component/content/article/136

Tut Euch und Eurer Umgebung einen großen Gefallen; lasst die Finger von konzentrierten Säuren und spritzt damit keinesfalls rum.
Ich habe schon einige Verätzungen gesehen, das ist kein schöner Anblick und für den Betroffenen sehr schmerzvoll.
Und übrigens, wenn Ihr damit jemanden verletzt ist das eine schwere Straftat (Bilder hierzu erspare ich uns) und auch Objekte zu verätzen (wie Gemälde) ist kein Kavaliersdelikt!
Säureattentat (Alte Pinakothek)
Späße sehen anders aus!!!

Zurück zur Frage, ja kann sie und nein kann sie nicht. Die Konzentration macht den Effekt.

Tags: ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top ↑