Allgemeines Sympathietraeger

Published on Juli 20th, 2011 | by Thomas Letzel

1

Was ist Lachgas ?


Die Frage kam von Petra, danke Dir.

Lachgas bzw. Distickstoffmonoxid ist ein farbloses Gas aus der Gruppe der Stickoxide. Die chemische Summenformel für das Gas ist N2O.

Die Plattform Wikipedia bringt hierfür eine sehr ausführliche Seite, die ich für weitere Infos empfehlen möchte:
Lachgas auf Wikipedia

In der Medizin wird Lachgas als ‚analgetisch‘ (gegen den Schmerz) wirkendes Gas zu Narkosezwecken benutzt und manchmal findet es in der Drogenszene wegen der ‚dissoziativen‘ Wirkung und der leichten Verfügbarkeit Verwendung. Der Rausch dauert etwa 30 Sekunden bis 3 Minuten an. Bei häufigem Konsum besteht jedoch die Gefahr von Nervenschäden infolge Vitamin-B12-Mangels.
Also FINGER WEG ! (auch von diesen vermeintlich harmlosen Drogen)

Und sicher möchtest Du nicht, dass Du unsere Ozonschicht damit zerstörst, oder? Zur Erklärung lies doch mal:
In der Zeitung: Lachgas und Ozonschicht oder in einer anderen Zeitung: Lachgas und Ozonschicht oder doch in noch einer anderen Zeitung Lachgas und Ozonschicht. (schliesslich machen wir keine Werbung ;-))
Man sieht, dass es auf jeden Fall auch andere Auswirkungen haben kann, als man zunächst denkt !!!

Noch ein kleiner Film gefällig zum Ozonloch? Klick auf Ozonloch-Filme, hier findest Du sogar 17 Stück!!! (die Qualität haben wir allerdings nicht überprüft, aber das schweizer Fernsehen wird hoffentlich keinen Unsinn bringen ;-))

Tags: , , ,


About the Author



One Response to Was ist Lachgas ?

  1. Pingback: ChemnixBlog – Schüler Fragen – Wissenschaftler antworten! – Chemie Blog | Schüler stellen fragen zu Themen ausserhalb des Chemieunterrichts & Wissenschaftler beantworten sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top ↑