Analytisches Regenbogen als Spektroskopiebeispiel

Published on März 3rd, 2012 | by Thomas Letzel

0

Wie baue ich selbst ein Spektroskop und wie funktioniert es?

Spektroskope werden in erster Linie in der Analytik genutzt und nehmen dort als optische Detektoren Signale auf, so gibt es UV-Spektroskopie, IR-Spektroskopie, Fluoreszenz-Spektroskopie, usw.

Kennt Ihr den Begriff UV, IR, Fluoreszenz oder das Prinzip eines Regenbogens? Wenn nicht, dann fragt doch mal Euren Physiklehrer (vll. weiss es auch der Chemielehrer ;-))

Spektroskopie heisst auch das Energiespektrum einer Probe zu untersuchen, indem Strahlung nach ihrer Energie zerlegt wird.

Falls Euer Physiklehrer nichts erzählen sollte, dann schaut ruhig für einen Einstieg in das Thema auf http://de.wikipedia.org/wiki/Spektroskopie und wenn Ihr mehr wissen wollt, dann schmökert ruhig mal in einem Fachbuch (wie z.B. Spektroskopische Methoden in der organischen Chemie).

So aber jetzt noch zwei Filme zu Anleitungen für den Bau von Spektroskopen. Wenn es jemand getestet hat, dann wäre ich dankbar für Response. Schaut gut aus und man kann zusätzlich noch Englisch üben:


Tags: , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top ↑