Menschliches fireball pretty

Published on September 30th, 2013 | by Thomas Letzel

0

Warum darf man brennendes Fritierfett/öl nicht mit Wasser löschen?

Die Ferien sind vorbei und der Alltag ist wieder da. Da macht sich schon manch einer Pommes im Fett/Öl und vergisst das Ganze auf dem Ofen.
Überhitzt das Öl, so fängt es Feuer und wenn man es dann brennend entdeckt ist die Panik oft groß.

Allerdings sollte man auf jeden Fall ruhigen Kopf bewahren und auf keinen Fall Feuerwehr spielen, sonst wird es extrem gefährlich.

Wenn das Feuer noch klein und im Topf ist, so legt schnell einen feuerfesten Topfdeckel drauf und erstickt so die Luftzufuhr.

Brennt es allerdings schon höher und auch außerhalb des Topfes eins gilt immer: Auf keinen Fall Wasser darüber schütten sondern weg und die Feuerwehr rufen.

Warum eigentlich kein Wasser?

Seht Euch den Artikel folgender Seite an, dann wisst Ihr warum nicht: http://www.wissen.de/6-gefahrlos-brennendes-fett-loeschen

Dort findet Ihr auch noch Lösungen zu weiteren Haushalts- bzw. Alltagspannen.

Einen abschreckenden und einprägsamen Film habe ich auch noch für Euch (und lasst Euch ja nicht erzählen ein klein wenig Wasser geht schon; seht selbst):

Trotzdem Guten Appetit mit Pommes und Schnitzel !

Tags: , , , ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Back to Top ↑